Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

RheinSchalter

Vespa Club Köln

 

 

 

 


 

Wo? Was? Wann?

 

Sofern der Regen uns nicht hinwegspült oder die Finger an der Schaltung festfrieren oder wir nicht gerade unterwegs sind, treffen wir uns i.d.R. von Frühjahr bis Herbst sonntags um 16h mit anderen Blechrollern am Rudolfplatz in Köln:

 

 


 

Neuigkeiten zu Ausfahrten oder Treffen findest Du auf unserer Facebook-Seite:

 

 


 

Du hast Fragen? Mail uns!

 

 


 

Supported by

 

 

 


 

In love with

 

 

Hallo und willkommen beim Vespa Club RheinSchalter Köln!

 

Regelmäßig treffen sich rund 40 Vespa-Fahrer und -Fahrerinnen aus Köln und Umgebung, knattern zu Vespa-Treffen, tauschen sich über technische Fragen aus, genießen bei kürzeren oder längeren Ausfahrten den Wind um die Nase oder gehen einfach im Veedel ein Kölsch trinken. Ganz entspannt, ohne Verpflichtungen oder festgezurrtes Reglement. 

Inspiriert durch die  Teilnahme an den "Vespa World Days" im italienischen Mantova, haben sich die RheinSchalter 2014 als lockere Gruppe gegründet, um zusammen der gemeinsamen Leidenschaft Blech- und Schaltroller zu frönen und weil wir uns einfach ganz gut verstehen.

Warum ausgerechnet RheinSchalter? Ganz einfach - der Rhein ist Kölns Schlagader, Symbol und geographisches Zentrum und zugleich die Verbindung zu den meisten Regionen um unsere Stadt Köln herum und damit Einladung an Vespa-Fahrer und -Fahrerinnen, die nicht direkt aus Köln kommen, Ihre Leidenschaft mit uns zu teilen... und das, was wir am meisten beim Vespa-Fahren tun: schalten! Daher kurz, knapp und passend: RheinSchalter Köln.

Mit Vespisti und Scooterists aus Köln und dem rheinischen Umland pflegen wir intensiven und freundschaftlichen Austausch. In unseren Reihen finden sich überwiegend Vespa-Schaltroller aus allen Epochen - von der Rally, bis zur PX, ob stadttaugliche Fuffi oder kräftige 200er; originaler Zustand oder customized. Wir sind offen für Interessierte, die Lust haben, mitzumachen.

Als RheinSchalter nehmen wir in der Regel an regionalen (Anrollern Vespanest Aachen, Bergisches Anrollern etc.) oder überregionalen Vespa-Treffen (z.B. Vespa World Days, German Vespa Days, Vespa Alp Days, Belgian Vespa Days etc.) teil, machen Ausflüge ins Umland oder in die Kölner Rheinaue zum Sundowner und Feierabendkölsch, treffen uns bei der jährlichen ScooterCenter-Customshow und veranstalten den alljährlichen VespaBabbo - die weihnachtliche Ausfahrt im Advent, entlang der Kölner Weihnachtsmärkt als Weihnachtsmänner, Nikoläuse oder Engel verkleidet und zugunsten eines guten Zwecks oder caritativen Einrichtung im Kölner Raum.

Obwohl am deutschen Vespa-Dachverband VCVD angebunden, sind die RheinSchalter kein eingetragener Verein, sondern eine rein private Initiative. Wir verfolgen keine kommerziellen Interessen bzw. bieten keine kostenpflichtigen oder gewerblichen Dienstleistungen (Reparatur, Verkauf oder Beratung o.Ä.) an. Wenn Du eine Frage rund um das Thema Vespa hast, dann versuchen wir natürlich gerne, zu helfen oder entsprechende Ansprechpartner in Köln zu nennen.

Wenn Du Interesse hast, mitzumachen, schick' uns eine Nachricht an ankicken@rheinschalter.de oder schau auf unserer Seite bei Facebook vorbei, auf der Du aktuelle Termine und Neuigkeiten findest. Einen Newsletter o.Ä. haben wir aufgrund der DSGVO nicht; personalisierte Daten, speichern oder verwenden wir ebenso nicht. Findest Du hier Links auf andere, externe Websites, übernehmen wir keinerlei Verantwortung für deren Inhalte.

 

 Tschüss und bis demnächst auf zwei Rädern! :-)